Presse

Abbrechen
  • Biologisches Alter des Menschen mithilfe von KI bestimmen / 2019

    Fitnesstest fürs Erbgut

    Presseinformation FIT / 1.8.2019

    Im Laufe des Lebens verändert sich der Erbgutstrang eines jeden Menschen durch chemische Reaktionen und Ablagerungen von Molekülen. Das kann zu Krankheiten führen. Andererseits kann man daran auch das biologische Alter eines Menschen ablesen. Fraunhofer-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben jetzt im Projekt »DrugTarget« eine Methode entwickelt, mit der sich der Zustand des Erbguts schnell überprüfen lässt – um Angriffspunkte für neue Medikamente zu entwickeln, aber auch um Menschen die Frage zu beantworten, wie gut sie sich gehalten haben.

    mehr Info
  • Stellvertretender bayerischer Ministerpräsident Hubert Aiwanger eröffnet Fraunhofer-Projekt im Rahmen der größten Stromtankstelle der Welt im Sortimo Innovationspark Zusmarshausen. Ziel ist ein offenes, regionales Quartierssystem für Energieerzeugung, -verteilung und -nutzung in Produktion und Mobilität, das im Verbund wirtschaftlicher und ökologischer betrieben werden kann, als dies ein einzelner Sektor könnte.

    mehr Info
  • Einsatzpotential von Smart Devices in der Produktion

    FIT Presseinformation / 8.7.2019

    © Universität Stuttgart IFF / Fraunhofer IPA, Foto: Rainer Bez

    Gefördert durch die Bayerische Forschungsstiftung (BFS) wurde im Projekt SmarDe’s@Work das Einsatzpotential von Smart Devices, etwa Smartphones, Tablets oder Smart Watches, in der Produktion analysiert, validiert und technisch im Rahmen eines Demonstrators implementiert. Die Ergebnisse stehen als Open-Source-Lösung frei zur Verfügung und sollen Unternehmen dabei unterstützen, die Herausforderungen der Digitalisierung von Produktionsprozessen zu bewältigen.

    mehr Info
  • Neue Software verbessert Einsatzplanung von Pflegediensten / 2019

    Ausgründung von Fraunhofer SCAI kämpft gegen Pflegenotstand

    Pressemitteilung SCAI / 2.7.2019

    © adiutaByte GmbH

    Ab dem 1. Juli 2019 ist die SCAI-Projektgruppe adiutaByte ein neues Spin-off-Unternehmen des Fraunhofer-Instituts für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI. Als adiutaByte GmbH entwickelt und vermarktet sie ab sofort Software-Lösungen für die tägliche Tourenplanung von Pflegediensten.

    mehr Info
  • © Fraunhofer SCAI

    Vom 23. bis 25. Oktober 2019 öffnet das Fraunhofer-Institutszentrum Schloss Birlinghoven in Sankt Augustin wieder seine Tore und lädt 30 Schülerinnen und Schüler der neunten bis dreizehnten Jahrgangsstufe zur Fraunhofer-Talent-School ein. In drei Workshops forschen die Teilnehmenden drei Tage zusammen mit unseren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und tauchen ein in die spannende Welt der Mathematik und Informatik. Junge Talente können sich ab jetzt online bewerben.

    mehr Info
  • Erfolgreiches Strategieaudit 2019

    Pressemitteilung SCAI / 6.6.2019

    © Fraunhofer SCAI

    Die strategische Planung des Fraunhofer-Instituts für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI war Gegenstand des Strategieaudits, das am 29. Mai 2019 im Roten Saal von Schloss Birlinghoven stattfand.

    mehr Info
  • Wo Operationsbestecke gesäubert und verpackt werden, wird neben vollkommender Reinheit besonders auf Sicherheit und Qualität geachtet. Das Leitmarkt.NRW Projekt »Smartglasses in der Sterilgutversorgung« testete zu diesem Zweck die Einsatztauglichkeit von intelligenten Datenbrillen (Smartglasses) bei der Sterilgutaufbereitung. Jetzt – zum Ende des Projekts – werden die Ergebnisse auf der med.Logistica am 5. und 6. Juni in Leipzig vorgestellt.

    mehr Info
  • Ein spektakuläres Feuerwerk, zahlreiche Besucher und treibende Musik. Wenn das erste Wochenende im Mai beginnt, stehen bei »Rhein in Flammen« die großen Grünflächen am Bonner Rheinufer Kopf. Ein Forscher-Team des Fraunhofer FIT unterstützte dabei die Sicherheitskräfte mit einer neu entwickelten Technik: Mittels einer speziellen Tracking-Methode waren die Positionen der beteiligten Polizei-, Feuerwehr-, Rettungs- und Ordnungskräfte stets in der Kommandozentrale auf einer digitalen Lagekarte in Echtzeit sichtbar.

    mehr Info

Ansprechpartner der Institute

Alex Deeg

Contact Press / Media

Alex Deeg

Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik

Telefon +49 2241/14-2208

Contact Press / Media

Dipl.-Journ. Michael Krapp

Marketing und Kommunikation

Fraunhofer-Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI

Telefon +49 2241 14-2935

Fax +49 2241 14-2167

Katrin Berkler

Contact Press / Media

M.A. Katrin Berkler

Leiterin Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS

Telefon +49 2241 14-2252

Fax +49 2241 144-2252

Contact Press / Media

Mechthild Stöwer

Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie

Telefon 02241/14-3123

Fax 02241/14-3007